Fensterzustand auf der Statusanzeige

Mit FHEM und einer Funk-Statusanzeige (HM-OU-LED16) kann man sich den Zustand eines Fenster oder Kontaktes anzeigen lassen.

Der Drehgriffkontakt bietet insgesamt drei Zustände (offen, geschlossen, gekippt) und der normale Kontakt die beiden Zustände offen und geschlossen. Diese können dazu genutzt werden die LEDs entsprechend des Fenster- ober Türzustandes anzuzeigen. Hierzu definiert man mit einem notify den Zustand und setzt die LED auf die entsprechende Farbe:

define eg.ku.led_01.n1 notify eg.wz.tuer:open set eg.ku.led_01 led red
define eg.ku.led_01.n2 notify eg.wz.tuer:tilted set eg.ku.led_01 led orange
define eg.ku.led_01.n3 notify eg.wz.tuer:closed set eg.ku.led_01 led off

Da die Statusanzeige nur insgesamt 16 LEDs besitzt gibt es die Möglichkeit Fenster/Türen zu gruppieren und einen aggregierten Zustand an eine LED zu senden. Hier kann man sich z.B. dann den gruppierten Zustand je eines Stockwerks an eine LED senden, somit wird das Suchen nach dem offenen Fenster deutlich einfacher.

Eine gute Anleitung bietet „FHEM Status mehrerer Geräte aggregieren„.

 Benötigte Komponenten

Funk-Statusanzeige 16 LED (HM-OU-LED16)
Funk-Statusanzeige 16 LED (HM-OU-LED16)
Tür-Fensterkontakt HM-Sec-SC
Tür-Fensterkontakt HM-Sec-SC
Funk-Fenster-Drehgriffkontakt-HM-Sec-RHS
Funk-Fenster-Drehgriffkontakt-HM-Sec-RHS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.